Welpe der gebadet wird

Welpen baden: sanft, sicher und bloß nicht zu oft!

Das erste Bad ist immer aufregend – für einen jungen Hund genauso wie für Herrchen und Frauchen. Wir verraten, ab wann man einen Welpen baden darf und was es dabei zu beachten gibt.

Nichts lieben Hundewelpen so sehr, wie miteinander herumzutollen. Sie balgen sich bei Sonnenschein auf der grünen Wiese genauso gern wie bei Regen im Matsch. Da kann aus einem flauschigen Fellknäuel schnell ein kleiner Dreckspatz werden. Da werden Sie ihren Welpen vermutlich baden wollen.

Diese Punkte sollten Sie dabei beherzigen:

  • Ein Welpe sollte mindestens 3 Monate alt sein, wenn er das erste Mal gebadet wird. Vorher ist der natürliche Schutzmantel der Haut noch nicht komplett ausgebildet.

  • Baden Sie Ihren Welpen nur in absoluten Ausnahmefällen, um die sensible Haut nicht unnötig zu belasten. Welche das sind, wird Ihnen Ihre Nase verraten.

  • Verwenden Sie ausschließlich ein spezielles Hunde- oder Welpenshampoo in sparsamer Dosierung.

  • Bleiben Sie gelassen, wenn Ihr Hundekind sich schmutzig gemacht hat. Moderne Tierhaarstaubsauger mit AQUA+ Technologie sind echte Fleck-weg-Profis und erleichtern die Arbeit im Hundehaushalt enorm.

So lernen Welpen, gern zu baden

Noch wissen Sie nicht, wie oft Sie Ihren Hund einmal baden müssen, wenn er erwachsen ist. Doch fest steht: Je positiver ein Welpe sein erstes Bad erlebt, desto leichter werden Sie es später haben. So klappt’s mit dem fröhlichen Planschen:

Step 1: Badezimmer kennenlernen

Setzen Sie Ihren Schützling ab und zu in die trockene Bade- oder Duschwanne. Spendieren Sie ihm etwas Leckeres, wenn er geduldig stehen bleibt. Klappt das gut, können Sie die Brause langsam anstellen.

Step 2: Rutschgefahr vermeiden

Es kann einen Welpen erschrecken, wenn er beim Baden in der nassen Wanne den Halt verliert. Abhilfe schafft eine Anti-Rutsch-Matte. Ein großes Frotteehandtuch tut’s aber auch.

Step 3: Fell entfilzen

Kämmen Sie Ihren Welpen vor dem Baden. Filzknötchen lassen sich leichter entwirren, wenn das Fell trocken ist. Unser Tipp: Ein Entwirrungsspray kann das Anti-Filz-Programm unterstützen.

Step 4: Duschen üben

Halten Sie den Wasserstrahl zunächst neben Ihren Hund. Dann vorsichtig die Pfötchen abduschen, Rücken, Seitenpartien und zum Schluss den Kopf. Hundeshampoo leicht einmassieren und gut ausspülen. Bitte nicht mit Lob und Leckerlis sparen!

Step 5: Trocken rubbeln

Wickeln Sie Ihren Welpen nach dem Baden in ein großes Handtuch und rubbeln Sie ihn sanft trocken. Die meisten Hunde werden herumspringen und sich schütteln wollen. Auch das gehört beim Baden Ihres Welpen dazu! Wenn Sie einen Föhn benutzen: Schalten Sie die niedrigste Stufe ein und halten Sie 30 cm Abstand.

Es muss nicht immer gleich ein Vollbad sein

Manchmal ist weniger mehr. Wir verraten Ihnen drei blitzsaubere Tipps, wie Sie Ihren Welpen säubern, ohne ihn zu baden.

Tipp Nr. 1: Schmutz ausbürsten

Grundsätzlich gilt bei Welpen: Bürsten ist besser als baden. Die meisten Verschmutzungen lassen sich nach dem Trocknen einfach aus dem Fell herausbürsten.

Tipp Nr. 2: Hunde-Trockenshampoo benutzen

Eine praktische Idee, um das Fell aufzufrischen, ist ein Trockenshampoo speziell für Hunde. Auftragen, kurz einwirken lassen und für den finalen Flauscheffekt noch mal kräftig bürsten.

Tipp Nr. 3: Geruch wegrubbeln

Ein nasser Hund riecht, auch wenn er noch so klein ist. Oft hilft es, den Hund nach dem Regenspaziergang zu frottieren. Abhilfe bei unangenehmen Duftnoten im Haus bieten übrigens beutellose Zyklonstaubsauger, die nicht nur Hundehaare entfernen, sondern auch die Raumluft spürbar erfrischen.

Ob Sie Ihren Welpen baden oder anderweitig behutsam von Schmutz befreien – der kleine Racker wird sich sicher bald mit der Fellpflege anfreunden. Besonders wenn Sie danach gleich noch mal so gern mit ihm kuscheln.

Teilen Sie diesen Artikel:

Die passenden Produkte

Cycloon Hybrid Pet & Friends

Pet & Friends

Die Weltneuheit für Tierliebhaber: Zyklonsaugen erfrischend anders
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Icon 1400 Watt
Thomas Aqua+ Staubsauger

Aqua+ Pet & Family

Der zuverlässige TierhaarFleckwegMacher
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Fleckenentferner Icon
  • Trockensaugen Icon