Katze sitzt neben Hund

Wann haaren Katzen?

Katzen verlieren täglich Haare. Das ist ganz normal und für Katzenliebhaber mit einem Tierhaarstaubsauger leicht in den Griff zu bekommen.

Doch es gibt auch Zeiten, in denen ein Fellwechsel ansteht. Wann haaren Katzen also besonders stark? Gleich zweimal im Jahr. Denn im Frühling legen sie ihr dickes Winterfell ab und bekommen neues Sommerfell. Wird es draußen kälter und die Tage kürzer, dann fällt das dünne Sommerfell allmählich wieder aus und dickes Winterfell wächst nach.

Wann Katzen haaren, lässt sich pauschal leider nicht genauer beantworten. Denn dabei kommt es auch auf die Katze und ihre Gewohnheiten an. Der Fellwechsel ist tatsächlich abhängig von Licht und Temperatur.

Reine Hauskatzen, die keine Pfote vor die Tür setzen, haben es jederzeit warm und gemütlich. Durch die Beleuchtung im Haus werden die Tage auch im Winter nicht kürzer. Die Folge: Wann diese Katzen haaren bzw. ihr Fell wechseln, ist unabhängig von den Jahreszeiten. Manche Hauskatzen haaren sogar durchgängig sehr stark.

Doch für Frauchen und Herrchen ist das kein Grund zur Sorge. Denn mit einem modernen Tierhaarstaubsauger lassen sich sämtliche Katzenhaare rasch und gründlich entfernen.

Teilen Sie diesen Artikel:

Fragen und Antworten

  • Auto
  • Geruch
  • Haare
  • Haushalt
  • Hund
  • Katze

Die passenden Produkte zur Frage

Animal Pure Staubsauger

Animal Pure

Der beutellose Frischesauger
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Tiere Icon
Thomas Aqua+ Staubsauger

Aqua+ Pet & Family

Der zuverlässige TierhaarFleckwegMacher
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Fleckenentferner Icon
  • Trockensaugen Icon
Cycloon Hybrid Pet & Friends

Pet & Friends

Die Weltneuheit für Tierliebhaber: Zyklonsaugen erfrischend anders
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Icon 1400 Watt