Katze sitzt neben Hund

Wie viele Haare hat ein Hund?

Erwachsene Hunde haben - je nach Rasse - zwischen 1.000 und 9.000 Haare pro Quadratzentimeter Körperfläche. Das ist eine ganze Menge.

Zum Vergleich: Beim Menschen sind es nur zwischen 175 und 350 Haare pro Quadratzentimeter Kopfhaut. Die Menge der Hundehaare fällt auch im Haushalt auf, besonders beim Fellwechsel.

Dann fragen sich viele Hundebesitzer: Wie viele Haare hat ein Hund eigentlich? Denn beinah überall tauchen die Hundehaare plötzlich auf und lassen sich nur mit modernen Tierhaarstaubsaugern wieder rasch und gründlich beseitigen.

Um herauszufinden, wie viele Haare ein Hund hat, hilft folgende Formel zur Umrechnung des Gewichts in Körperoberfläche: Körperoberfläche in Quadratzentimeter = 10,1 x (Körpergewicht in Gramm)2/3. Je nach Hunderasse muss dieser Wert dann mit der jeweiligen Haardichte multipliziert werden.

Ein Hund mit acht Kilogramm Gewicht und einer mittleren Haardichte hat demnach etwa 20,2 Millionen Haare. Vor allem beim Fellwechsel verlieren Hunde also eine riesige Menge an Haaren innerhalb weniger Wochen.

Hundeliebhaber, die mit der Haarbeseitigung möglichst wenig Aufwand haben möchten, können sich dank spezieller Tierhaarstaubsauger schnell wieder den wesentlichen Dingen im Leben widmen. Lassen Sie doch Ihren Besuch beim nächsten Mal schätzen, wie viele Haare ein Hund wohl hat.

Fragen und Antworten

  • Auto
  • Geruch
  • Haare
  • Haushalt
  • Hund
  • Katze

Die passenden Produkte zur Frage

Animal Pure Staubsauger

Animal Pure

Der beutellose Frischesauger
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Tiere Icon
Thomas Aqua+ Staubsauger

Aqua+ Pet & Family

Der zuverlässige TierhaarFleckwegMacher
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Fleckenentferner Icon
  • Trockensaugen Icon
Cycloon Hybrid Pet & Friends

Pet & Friends

Die Weltneuheit für Tierliebhaber: Zyklonsaugen erfrischend anders
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Icon 1400 Watt