Katze kuschelt mit Hund

Sind Hunde eigentlich kitzelig?

Beginnt Ihr Hund wie wild zu strampeln und zieht genüssliche Grimassen, wenn Sie beim Kuscheln einen bestimmten Punkt berühren? Dann fragen Sie sich vielleicht, ob Hunde kitzelig sind.

Studien mit Schimpansen und Ratten haben gezeigt, dass die Tiere auf Kitzeln reagieren. Da liegt es nahe, dass auch Hunde kitzelig sind. Wie alle Säugetiere haben sie feine Nervenverästelungen unter der Haut, die auf Berührungen ansprechen. Allerdings reagieren nicht alle Tiere gleich ausgelassen, wenn sie gekitzelt werden. Bei manchen wird dadurch auch ein Kratzreflex ausgelöst.

Genau wie wir haben auch unsere vierbeinigen Freunde typische Stellen, die sie kitzeln. An den Pfoten sind fast alle Hunde kitzelig, was das Reinigen und Krallen schneiden nicht unbedingt einfacher macht. Einige Tiere zucken verzückt, wenn man mit den Fingerspitzen über ihre Rippen krabbelt. Andere reagieren auf Berührungen am Ansatz der Rute oder hinter den Ohren. Kitzeln Sie Ihren Hund im Spiel – und finden Sie seine individuellen Eigenheiten heraus! In einem entspannten Moment scheinen die meisten Hunde es zu genießen, wenn ein vertrauter Mensch sie kitzelt. Bei Fremden ist dagegen meist schnell Schluss mit lustig: Die Hunde sind dann nicht mehr kitzelig, sondern verständlicherweise verschreckt.

Fragen und Antworten

  • Auto
  • Geruch
  • Haare
  • Haushalt
  • Hund
  • Katze
  • Tierwissen

Die passenden Produkte zur Frage

Cycloon Hybrid Pet & Friends

Pet & Friends

Die Weltneuheit für Tierliebhaber: Zyklonsaugen erfrischend anders
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Icon 1400 Watt
Animal Pure Staubsauger

Animal Pure

Der beutellose Frischesauger
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Tiere Icon