Katze frisst Kind aus Hand

Familienkatze: Kind und Katze als Dream-Team

Eine Familienkatze kann das Leben für Kinder um wertvolle Erfahrungen bereichern. Lesen Sie, welche Rassen dafür besonders geeignet sind und wie Kind und Katze ein Dream-Team werden.

Katzen und Kinder: Ziemlich beste Freunde

Irgendwann werden fast alle Eltern damit konfrontiert, dass ihr Kind sich ein Tier wünscht. Eines mit weichem, kuscheligem Fell, zum Liebhaben und Spielen. Oft fällt die Wahl auf eine freundliche Familienkatze. Eine gute Entscheidung. Denn von wem könnten Kinder besser lernen, Rücksicht zu nehmen und die Bedürfnisse und Grenzen anderer zu respektieren? Die wichtigsten Punkte, damit die Katze mitspielt:

  • Die Familienkatze darf weder beim Fressen, noch auf der Katzentoilette oder ihrem Katzenschlafplatz bedrängt werden.
  • Vor allem kleine Kinder müssen lernen, sich kontrolliert zu bewegen, um der Katze nicht wehzutun.
  • Erklären Sie Ihrem Kind die Katzensprache: Vorsicht beispielsweise, wenn der Minitiger einen Buckel macht oder faucht!
  • Händewaschen nach dem Schmusen mit der Katze sowie vor dem Essen ist Pflicht.

Katzen und Babys: Klare Regeln von Anfang an

Samtpfoten schätzen gravierende Veränderungen nicht – und oft führt ein neues Familienmitglied dazu, dass die Katze ängstlich und gestresst reagiert. Wenn Sie diese Hinweise beachten, kann die Katze-Baby-Konstellation jedoch gut funktionieren: - Schnurrtiere orientieren sich über Gerüche. Erlauben Sie der Familienkatze, das Baby bei der Ankunft zu beschnuppern. - Sparen Sie nicht an Aufmerksamkeit für die Familienkatze: Begrüßen Sie sie wie gewohnt und zeigen Sie ihr, dass sie weiterhin dazugehört. - Lassen Sie Katze und Baby nicht allein. Die Liebesbeweise eines ausgewachsenen Stubentigers können für ein Neugeborenes buchstäblich erdrückend sein. - Seien Sie penibel in Sachen Hygiene. Lassen Sie die Familienkatze regelmäßig impfen und entwurmen. Verbieten Sie ihr, Babybett, Kinderwagen und Wickeltisch zu besetzen. Und holen Sie sich Unterstützung in Form eines leistungsstarken Tierhaarstaubsaugers, um Katzenhaare gründlich zu entfernen.

Fünf der beliebtesten Familienkatzen im Überblick

Es gibt eine Reihe von Katzenrassen, die sich besonders gut für Familien eignen. Fünf davon stellen wir Ihnen hier vor:

1. Europäisch Kurzhaar Europäisch Kurzhaar-Katzen ähneln optisch ganz normalen Hauskatzen. Durch kontrollierte Züchtung sind sie jedoch meist ruhiger und dem Menschen zugewandter. Sie lieben die Jagd und Freigänge. Gleichzeitig sind sie liebevolle Familienkatzen, die sich durch große Geduld mit Kindern auszeichnen.

2. Main-Coon Main-Coons sind die Unterhaltungskünstler unter den Katzen. Sie spielen für ihr Leben gern und das auch noch im hohen Alter. Main Coons sind freundlich, sanftmütig und sehr geduldig. Das macht diese ruhige Katzenrasse zur idealen Familienkatze – selbst für Familien mit Hund.

3. Karthäuser Die grauen Karthäuser sind als Familienkatze ruhig und verschmust. Sie passen am besten in einen entspannten Haushalt mit älteren Kindern, denn sie mögen weder Hektik noch Lärm. Karthäuser kann man gut als reine Wohnungskatze halten. Da sie gern ihre Umgebung beobachten, freuen sie sich jedoch über einen katzensicheren Balkon.

4. Siamkatze Die kecke Siamkatze bringt Schwung ins Familienleben. Sie ist gesellig, „gesprächig“ und zu allerlei Streichen aufgelegt. Siamkatzen sind beinahe so anhänglich wie Hunde und wünschen sich auch innerhalb der Familie eine feste Bezugsperson. Dafür bedanken sie sich mit Spielfreude und ausgedehnten Schmuseeinheiten.

5. Devon Rex Eine Familienkatze, die wenig haart? Auch das gibt es: Devon Rex mit ihrem leicht lockigen Fell und dem koboldartigen Aussehen sind liebenswerte und verspielte Hausgenossen. Sie kommen mit Kindern ebenso gut aus wie mit anderen Tieren. Meist suchen sie sich jedoch „ihre“ Bezugsperson, in deren Nähe sie sich am allerliebsten aufhalten.

Wenn Sie sich für eine Rassekatze entscheiden, ist die Chance am größten, dass ihr neues Familienmitglied die gewünschten kinderfreundlichen Eigenschaften besitzt. Doch auch im Tierheim oder auf einem Bauernhof können Sie eine liebevolle Familienkatze finden.

Die passenden Produkte zum Thema

Thomas Aqua+ Staubsauger

Aqua+ Pet & Family

Der zuverlässige TierhaarFleckwegMacher
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Fleckenentferner Icon
  • Trockensaugen Icon
Animal Pure Staubsauger

Animal Pure

Der beutellose Frischesauger
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Tiere Icon
Teilen Sie diesen Artikel: