Golden Retriever mit Familie

Geeignete Familienhunde: Freunde fürs Leben

Ein geeigneter Familienhund ist eine Bereicherung für die ganze Familie – und ein Glücksfall für die Entwicklung der Kinder. Hier lesen Sie, wie Sie die passende Fellnase für Ihr „Rudel“ finden.

Geeignete Familienhunde: Pädagogen auf vier Beinen

Für viele Kinder ist es ein Herzenswunsch, einen Hund zu besitzen. Vieles spricht dafür, den Wunsch zu erfüllen, denn geeignete Familienhunde können die kindliche Entwicklung nachweislich positiv beeinflussen. Sie stärken das Selbstwertgefühl, fördern soziales Verhalten und trösten bei Alltagssorgen. Wer einen vierbeinigen Freund hat, lernt spielend, Verantwortung zu übernehmen, Bedürfnisse, aber auch Grenzen anderer zu respektieren. Und weil Hunde lieber draußen herumtollen als neben dem PC zu sitzen, sind kleine Hundefreunde in den seltensten Fällen Stubenhocker. Genug Gründe also, sich nach einem geeigneten Familienhund umzuschauen.

Was ist der beste Familienhund?

Welche Hunderasse am besten als Familienhund geeignet ist, lässt sich nicht pauschal sagen. Doch es gibt eine Reihe von Eigenschaften, auf die man insbesondere im Umgang mit Kindern achten sollte. Familien- und kinderfreundliche Hunde haben ein sanftes Wesen, ein ruhiges Temperament und starke Nerven. Sie verlangen nicht ständig nach Aufmerksamkeit und können auch mal zurückstecken, wenn es sein muss. Ein ehrgeiziger Hüte- oder Wachhund, der ständig glaubt, die Kinder beschützen zu müssen, ist dagegen kein geeigneter Familienhund. Die Möglichkeiten, die Sie und Ihre Familie dem Tier bieten können, sind ebenfalls zu berücksichtigen. Ein geeigneter Familienhund muss zu Ihrem Lebensstil passen. Sind Sie aktiv genug für einen sportlichen, lauffreudigen Begleiter? Haben Sie genug Zeit für die Fellpflege von langhaarigen Hunden? Auch das Alter Ihrer Kinder spielt eine Rolle. Kleinere Hunderassen sind für jüngere Kinder meist leichter zu kontrollieren, wenn sie mit dem Hund Gassi gehen. Für ältere Kinder kann die Ausbildung gelehriger Hunde, zum Beispiel mit Clickertraining, eine sinnvolle und schöne Freizeitbeschäftigung sein.

Fünf geeignete Familienhunde im Rasseporträt

Hier stellen wir Ihnen Hunderassen vor, die für Familien mit Kindern geeignet sind. Wie familientauglich ein Tier wirklich ist, hängt allerdings auch von seinen Erfahrungen und einer sorgfältigen Hundeerziehung ab.

1. Golden Retriever

Viele Eigenschaften machen den hübschen und intelligenten Golden Retriever zum geeigneten Familienhund. Er ist auch Fremden gegenüber stets freundlich, geduldig mit Kindern, nervenstark und anpassungsfähig. Goldies lieben lange Spaziergänge, Apportierspiele, alle Arten von Wasser – und Matsch. Ein guter Tipp unter Golden Retriever Fans: Ein Saugwischer mit Fleck-weg-Technologie für ein gepflegtes Zuhause.

2. Beagle

Ursprünglich als Meutehund zur Jagd gezüchtet, ist der Beagle sehr gut als Familienhund geeignet. Die robusten kleinen Kerle sind freundlich, fröhlich und verspielt. Aggressives Verhalten kennen Beaglebesitzer in der Regel nicht, dafür müssen sie sich in wildreichem Gebiet mit einem ausgeprägten Jagdtrieb arrangieren.

3. Labradoodle

Obwohl er nicht als eigenständige Hunderasse anerkannt ist, erfreut sich der Labradoodle als Familienhund großer Beliebtheit. In ihm vereinen sich Gelehrigkeit und Anhänglichkeit des Labradors mit der Klugheit des Pudels. Labradoodles verlieren in der Regel kaum oder nur wenig Haare und gelten als allergikerfreundlich. Eine Modefrisur brauchen sie nicht, doch sollten die Hunde regelmäßig getrimmt werden.

4. Bearded Collie

Diese hübsche Collie-Art ist gutmütig im Umgang mit Kindern, verspielt und unternehmungslustig. Ein geeigneter Familienhund für Menschen, die gern in der Natur unterwegs sind. Jagdtrieb und Wachsamkeit sind gering ausgeprägt. Allerdings ist die Fellpflege bei diesem Hund sehr aufwändig.

5. Sheltie

Sie suchen einen kleinen aktiven Familienhund? Dann ist der verspielte Sheltie vielleicht etwas für Sie. Shelties sind gelehrig und echte Naturtalente im Hundesport, den sie auch gern zusammen mit älteren Kindern ausüben. Für sehr turbulente Familien sind Shelties meist etwas zu sensibel.

Die Auswahl eines geeigneten Familienhundes braucht Zeit. Informieren Sie sich, besuchen Sie verschiedene Züchter und sprechen Sie mit Hundebesitzern. Dann werden Sie sicher genau die Fellnase finden, die in Ihre Familie passt.

Die passenden Produkte zum Thema

Thomas Boxer Waschsauger

Boxer

Der robuste, leistungsstarke NassTrockenWaschsauger
  • Trockensaugen Icon
  • Auto Icon
  • Spruehsauger Icon
Cycloon Hybrid Pet & Friends

Pet & Friends

Die Weltneuheit für Tierliebhaber: Zyklonsaugen erfrischend anders
  • Ohne Staubbeutel Icon
  • Frische Luft Icon
  • Icon 1400 Watt
Teilen Sie diesen Artikel: